Die Schützenkönige

1909 beschloß der Verein, den Jahrhunderte alten Brauch des Königsschießens wieder einzuführen. Unter Verwendung von Medaillen vom Kurhessischen Bundesschiessen 1905 wurde durch die Firma Chr. Lauer, Nürnberg, eine Schützenkette angefertigt. Der Gewinner wurde für die Dauer seines Königsjahres gleichzeitig Mitglied des Vorstandes und mußte zur Erinnerung eine Plakette oder Silbermünze für die Königskette stiften.



TR>
JahrKönig / NameJahrKönig / Name
1909August Heistermann1976Hermann Kranz
1910Heinrich Bäcker1977Heinrich Konze
1911Hans Heistermann1978Günther Stolze
1912Heinrich Köhler1979Dieter Zilske
1913Oskar Scharf1980Hans Lübbers
1914Hans Heistermann1981Helmut Dänner
1920Hans Heistermann1982Udo Kolle
1922Hermann Heilbrunn1983Gerd Person
1924Hans Heistermann1984Siegbert Mrozik
1925Ernst Mattern II1985Eberhard Wino
1926Paul Hermann1986Hildegard Röhling
1927Richard Humburg1987Harald Kindler
1928Ernst Mattern I1988Günther Stolze
1929Hans Heistermann1989Petra Krüger
1930Friedrich Euler1990Josef Petrausch
1931Wilhelm Krick1991Gert Person
1932Alfred Wirth1992John-Douglas Day
1933Fritz Wiegand1993Reinhard Götte
1934Fritz Wiegand1994Dietmar Tölle
1935Rudolf Heistermann1995Sonja Zilske
1936Adam Damm1996Georg Jahr
1937Gustav Wahrer1997Rainer Thiele
1939Jakob Mantel1998Martin Emde
1957Manfred Arndt1999Rosemarie Gründer
1958Roland Rulff2000Klaus-Dieter Lüdecke
1959Rudolf Rempt2001Holger Stein
1960Karl-Heinz Meimbresse2001Rosemarie Gründer
1961Walter Kraut2002Benjamin Landgrebe
1962Karl Jährmann2002Petra Stein
1963Hermann Kleinschmidt2003Daniel Siemon
1964Gernot Humburg2004Martin Emde
1965Christoph Suppe2005Hans-Herbert Wiemer
1966Robert Lück 2006Hans-Herbert Wiemer
1967Werner Hermann2007Pascal Brandau
1968Fritz Wiegand2008Willi Erkelenz
1969Heinrich Pieper2009Rosemarie Gründer
1970Georg Röhling2010Hans-Herbert Wiemer
1971Jochen Leimbach2011Frank Fabian
1972Hans-Georg Hennemann2012Udo Dreißig
1973Dieter Schumacher2013Rainer Thiele
1974Wilfried Himmelmann2014Dietrich Kersten
1975Albert Emde2015Rainer Thiele
2016Michael Dumrese
2017Rainer Thiele

Geschossen wird der Königsschuß heute mit dem KK-Gewehr liegend freihändig auf eine Tierscheibe in 50m Entfernung. Jeder Teilnehmer hat nur einen Schuss und alle schießen mit dem selben Gewehr.

Das Ziel für den waidmännischen Schuss wird von dem Schießmeister markiert. Auf der Rückseite der Königsscheibe wird jeder Schütze mit seinem Schuß namentlich vermerkt.

Die Rangfolge König, 1. Ritter, 2. Ritter ergibt sich aus der Treffer-Nähe zum markierten Punkt.



<<< Startseite

Rainer Thiele